Kreisverband

DIE LINKE hat auf ihrem Parteitag einen neuen Kreisvorstand gewählt. Wie bisher hat der neue Vorstand drei Mitglieder.

Der bisherige Vorstand wurde einstimmig entlastet. Nun ist, neben Anni Böse und Norbert Masson, Matthias Velebit mit an Bord.
Beate Schneider, die aus beruflichen Gründen nicht mehr antrat, wurde für die geleistete Arbeit im Vorstand gedankt.

Des weiteren wurden noch die Delegierten zum Landesparteitag und zum Landesausschuss gewählt.

P.S.

Anni Böse musste aus beruflichen Gründen umziehen und verläst daher den Vorstand.

Bei unserem Treffen am 7. November 2018 wurde sie verabschiedet. Der Kreisverband dankt ihr für die geleistete Arbeit und wünscht ihr alles Gute für den weiteren Lebensweg.

 

Vorstand:

Anni Böse – aus beruflichen Gründen ausgeschieden
Norbert Masson
Matthias Velebit

 

Delegierte Landesausschuss:

Anni Böse

Stellvertreter:

Marian Mydlowski

 

Delegierte Landesparteitag:

Anni Böse
Norbert Masson
Marian Mydlowski
Matthias Velebit

Stellvertreter:

Temin Joguncic
Dieter Hitscherich