Kommunalwahl 2019

26. Dezember 2018  Allgemein

DIE LINKE setzt sich bei der Kommunalwahl auch bei uns dafür ein, Menschen vor Profite zu stellen.
Das bedeutet beispielsweise, wir setzen uns für Bezahlbares Wohnen, Gebührenfreie Kitas und bessere Schulausstattung ein. Der ÖPNV muss verbessert und ausgebaut werden, Mobilität muss intelligent gestaltet werden. Ob dies in den Ried-Gemeinden, im Münchfeld oder im Murgtal ist.
Wer hierbei mitmachen will ist herzlich eingeladen, sich mit einzubringen.
Die Probleme sind überall ähnlich und doch so unterschiedlich wie die Gemeinden. Aus diesem Grund haben wir Eckpunkte beschrieben, an denen wir uns orientieren. Alle Eckpunkte mit Beschreibung sind auf der Website des Landesverbandes nach zu lesen.

https://www.die-linke-bw.de/nc/start/aktuelles/

Hier ein Auszug:
– Bezahlbare Mieten, statt hohe Rendite
– Gesundheitsversorgung überall – Pflegenotstand bekämpfen
– Soziale Gerechtigkeit beginnt vor Ort
– Respekt und Gute Arbeit
– Leben im ländlichen Raum fördern
– Stadtentwicklung – sozial und nachhaltig
– Bildungsoffensive für gebührenfreie Kitas und bessere Schulausstattung
– Kultur und Teilhabe für alle Menschen in Stadt und Land
– Verkehrswende: Ausbau von Bus und Bahn
– Lokale Initiativen für den Klima- und Umweltschutz


Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*